Navigation
Malteser Aschaffenburg

Ortsversammlung 2018 am 12. April 2019

14.04.2019

Am gestrigen Abend fand, wie in den beiden Jahren zuvor, im Aschaffenburger Martinus Haus die Ortsversammlung 2018 statt.

Auf der Tagesordnung standen unter anderem neben den Berichten der Stadtleitung und der Fachbereiche auch der Finanzbericht aus dem Jahr 2018. Trotz leichtem Defizit konnte ein guter Jahresabschluss und gutes Wirtschaften präsentiert und durch die beiden Kassenprüfer bestätigt werden.

Weiter berichtete Stadt- und Kreisgeschäftsführer Christoph Rietzler auch vom aktuellen Stand der Sanierungsplanung der Dienststelle.

Aufgrund neuer Erkenntnisse an verschiedenen Gewerken verzögert sich der Beginn der Sanierung leider noch einmal. Ziel ist weiterhin, mit der Sanierung in 2019 zu beginnen.

In diesem Jahr fanden auch wieder Delegierten Wahlen zu verschiedenen Gremien statt.

Als Vertreter der aktiven Helferschaft wurden Sabrina Kirschner und Thomas Fleckenstein gewählt.

Als Rechnungsprüfer wurden wie zuvor Alexander Kempf und Andreas Syndikus gewählt.

Als Delegierte in die Diözesanversammlung wurden gewählt:

• Andreas Weber

• Yvonne Nebel

• Kirschner Sabrina

• Sommer Claudia

• Lückert Marlon

• Kraus Harald

• Regh Johanna

Wir gratulieren allen Delegierten zu ihrer Wahl und wünschen allen ein gutes Malteserjahr!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE21 3706 0120 1201 2223 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7